Seit neustem kann ich auch Portugal als „besucht“ abhaken. Und wenn ich grundsätzlich immer an Kultur und Architektur interessiert bin, war eine kleine Shopping-Tour durch Lissabon natürlich auch dabei!

Die Offenbarung der Reise war ein mega-cooler Giftshop namens „Ale-Hop“! Das Unternehmen selbst beschreibt sich als eine Shop-Kette, die einem die trendigsten, witzigsten und originellsten Geschenke, Accessoires sowie Dekor-Artikel anbietet.

Was mir persönlich positiv aufgefallen ist, dass es immer eine grafische Anleitung neben dem Artikelstand gab (eine Art Comic), zudem ist diese auch unmittelbar auf der Verpackung zu finden. Also, Ale-Hop ist nicht nur Händler, sonder auch tatsächlich die Marke mit dem eigenen Schnickschnal.

Zudem ist der Laden voll mit den übertrieben coolen Notizbüchern (klar, habe ich mir auch eins geholt) und genauso übertrieben süßen Accessoires. Das Personal verdient eine separate Erwähnung – da einfach unglaublich freundlich, lebensfroh und GECHILLT ;D

Advertisements